AIDA

AIDA-Kreuzfahrten

AIDA-Kreuzfahrten muß man wohl nicht weiter bewerben. Das legere „Clubschiff“-Konzept hat quasi den weltweiten Kreuzfahrtboom mit ausgelöst und das Image von Kreuzfahrten in Deutschland nachhaltig verändert. Früher eher die Ausnahme, erfreuen sich jetzt auch Familien mit ihren Kindern an einer Kreuzfahrt. Aber eigentlich ist so eine AIDA-Kreuzfahrt wohl für alle Altersgruppen eine interessante Alternative, denn anders läßt es sich kaum erklären, daß fast in jedem Jahr eine neue AIDA getauft wird und sich die Kabinen füllen.

Der Vorteil dieser vielen Schiffe: Man weiß, was man hat und braucht sich nur noch das Meer aussuchen, auf dem die AIDA fahren soll. Nachfolgend finden Sie daher die AIDA-Kreuzfahrten für alle Schiffe auf einen Blick und können sich so den idealen Termin aussuchen. Für Abfahrten aus deutschen Häfen nutzen Sie bitte auch die linke Navigation, falls Sie lieber im Winter verreisen möchten, dürfte die Kombination AIDA+Karibikkreuzfahrt interessant sein.

Baujahr Länge Breite BRZ Decks Kabinen
AIDA ? (geplant) 2021 337 m 42 m 20 ca. 2.500
AIDAnova 2018 337 m 42 m 183.900 20 ca. 2.500
AIDAperla 2017 300 m 37,6 m 125.572 17 1.643
AIDAprima 2016 300 m 37,6 m 125.572 17 1.643
AIDAstella 2013 253 m 32 m 71.304 14 1.097
AIDAmar 2012 253 m 32 m 71.304 14 1.097
AIDAsol 2011 253 m 32 m 71.304 14 1.097
AIDAblu 2010 253 m 32 m 71.304 14 1.096
AIDAluna 2008 252 m 32 m 69.203 13 1.025
AIDAbella 2007 252 m 32 m 69.203 13 1.025
AIDAdiva 2006 252 m 32 m 69.203 13 1.025
AIDAaura 2002 203 m 28 m 42.289 12 633
AIDAvita 2001 203 m 28 m 42.289 12 633
AIDAcara 1996 193 m 28 m 38.557 11 590

Ab Winter 2019/2020 übernimmt AIDA die Costa neoRiviera. Das Schiff fährt dann unter dem Namen AIDAmira

© Seereisen-online.de und ohne Gewähr