Norwegian Escape

Schiffe ABC: Norwegian Escape

In der Meyer-Werft in Papenburg wurde wieder an einem neuen Kreuzfahrtschiff für die Norwegian Cruise Line gearbeitet. Nach den zuletzt gebauten Getaway und Breakaway heißt das neue Schiff Norwegian Escape. Mit knapp 324m Länge und 41m Breite bietet die Escape in 2.100 Kabinen (darunter 82 Einzel- und 45 barrierefreie Kabinen, 95 Suiten und 306 Mini-Suiten) Platz für insgesamt 4.200 Passagiere.

Norwegian Escape Die offizielle Schiffstaufe der Norwegian Escape fand am 9. November in Miami statt. Ab 2019 kreuzt die Norwegian Escape ganzjährig an der Ostküste der USA bzw. ab/bis Miami auf einer 7-Nächte-Route durch die östliche Karibik. Anlaufhäfen sind Tortola, Britische Jungferninseln; St. Thomas, Amerikanische Jungferninseln sowie Nassau, Bahamas. Schöne Fluchtziele!

Das paßt, denn das bunte Motiv des Künstlers Guy Harvey, das den langen Rumpf ziert, zeigt seine Perspektive der spektakulären Unterwasserwelt der Karibik inklusive dem für Harvey typischen Fächerfisch sowie Stachelrochen, Meeresschildkröten, Walhaien und eine Vielzahl tropischer Fische.